JobFit-Newsletter Nr. 22 / 2014

von Projektredaktion | 6. Okt. 2014 | Kommentare deaktiviert für JobFit-Newsletter Nr. 22 / 2014

Liebe Azubis,

wir gratulieren Jolanda Knäple, Auszubildende bei der Sparkasse Ravensburg, ganz herzlich zum 1. Platz im JobFit-Wettbewerb! Wir sind beeindruckt und wünschen viel Spaß mit dem neuen iPad mini!

Wie immer gehen aber natürlich auch die Plätze 2 bis 5 nicht leer aus. Es gewinnen Elisa Sauter von der Sparkasse Ravensburg, Florian Fiedler von der ALIUD PHARMA GmbH, Lisa Mohr von der MSR Technologies GmbH und Dominik Bergmann von der MSR Technologies GmbH je zwei Tageskarten für Bergbahnen in den Alpen. Herzlichen Glückwunsch, das habt ihr gut gemacht!

Alle, die dieses Mal leider leer ausgegangen sind, müssen sich nicht ärgern. Denn mit diesem Newsletter startet gleich der nächste JobFit-Wettbewerb, bei dem ihr alle wieder mit den gleichen Chancen antreten und zeigen könnt, was ihr drauf habt.

Mitmachen lohnt sich, denn erneut warten auf den Sieger ein nagelneues iPad mini und für die Plätze 2 bis 5 je zwei Tageskarten für Bergbahnen in den Alpen. Also: Neues Spiel, neues Glück!

Heute ab 16 Uhr, können die ersten drei Punkte beim Schnellquiz gesammelt werden. Innerhalb von 24 Stunden gilt es, die „Frage des Tages“ zu beantworten – ganz einfach, wenn man die aktuelle Tageszeitung gelesen hat.

Das erste Brennpunktthema dieses Quartals ist die Pannenserie bei der Bundeswehr. Informiert euch darüber, mit welchen Schwierigkeiten das Verteidigungsministerium derzeit kämpft, und verfolgt die aktuellen Geschehnisse – denn zu jedem Brennpunktthema wird im Quartalstest eine Frage gestellt.

Im aktuellen JobFit-Artikel, erfahrt ihr alles rund um das erste eigene Auto. Was sollte beim Abschluss einer Kfz-Versicherung beachtet werden? Wie und wann kann man die Versicherung wechseln?

Viel Spaß beim Lesen wünscht
euer JobFit-Projektbüro

JobFit-Projektbüro

Schwäbischer Verlag
Stichwort: JobFit
Karlstraße 16
88212 Ravensburg
jobfit@schwaebische.de
0751 29 55 20 13
www.schwaebische.de/jobfit

Kommentare geschlossen.